Deutsche Post Bonn Marathon (2018)

Veröffentlicht von

Bei dem im Rahmen des Deutsche Post Bonn Marathon ausgetragene Inline Halbmarathon starteten vom Euregio Speedteam Dietmar Heidingsfeld, Christian Maus (beide RSC Aachen), Hans-Jürgen Sommer und ich, Friedel Dickmeis (beide SV Germania Dürwiß).

Bei unserer Anfahrt aus Dürwiß regnete es in strömen und das blieb auch so bis kurz vor dem Start in Bonn. Die Bewölkung lockerte auf, die Straßen blieben jedoch nass. Das Erschwerte die ohnehin nicht leicht zu fahrende Strecke in Bonn erheblich. Besonders die  Kopfsteinpflasterpassagen war nicht leicht zu fahren. Zu guter Letzt kam das Euregio Speedteam mit Podestplätzen in den Alterklassen sturzfrei ins Ziel.

  • 48:25 Christian Maus (RSC Aachen) Aktive, Platz 3
  • 48:58 Dietmar Heidingsfeld (RSC Aachen) AK60, Platz 1
  • 51:18 Friedel Dickmeis  AK65, Platz 1
  • 57:40 Hans Jürgen Sommer AK60, Platz 3

Alle weiteren Ergebnisse findet unter http://results.frielingsdorf-datenservice.de/2018/bonn/index.php