Paderborner Osterlauf (2018)

Veröffentlicht von

Die erste Veranstaltung im WSC Cup der vergangenen Jahren findet beim Paderborner Osterlauf statt. Unser Euregio Speedteam ging, nach dem Verletzungsbedingten Ausfall von Siegfried Zeitzen, nur  mit vier Startern in das Rennen. Wie auch in den vergangenen Jahren setzt sich das Euregio Speedteam aus Startern des SV Germania Dürwiß und des RSC Aachen zusammen. Bei windigem, aber trockenem, Wetter wurde das Rennen pünktlich gestartet. Nach einigen spektakulären Stürzen, vor allen Dingen im U-Turn bei Start und Ziel, konnten unsere Teilnehmer das Rennen ohne Blessuren beenden.

  • 40:21 Christian Maus (RSC Aachen) Aktive, Platz 3
  • 43: 31 Dietmar Heidingsfeld (RSC Aachen) AK60, Platz 1
  • 49:07 Friedel Dickmeis AK65, Platz3
  • 49:07 Thomas Eisenburger (RSC Aachen)